Warum und wann brauche ich eine Auslandskrankenversicherung?

Die Auslandskrankenversicherung ist die wichtigste aller Reiseversicherungen. Egal, ob Du als Tourist im Ausland krank wirst oder Du bist als Student, AuPair oder beruflich unterwegs. Wenn eine Behandlung oder ein Krankentransport zurück nach Deutschland notwendig wird, können schnell hohe Kosten auf Dich zukommen. Dieser Fall ist meist eine starke und substanzielle und existenzielle Belastung, nicht nur für Deine Reisekasse. Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung ist daher für Auslandsreisen zwingend notwendig!  [Read more…]

Auslandsversicherung für junge Menschen auf Reisen

In vielen Ländern wie z.B. den USA ist die Auslandskrankenversicherung Voraussetzung für das Visum.Fotolia_16621993_XS-8939dd49
Der Versicherungsschutz sollte so gewählt werden, dass er an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden kann ! [Read more…]

VOR der Abreise vorsorgen …

Au-Pair, Auslandsstudium oder eine monatelange Reise in ferne Länder: Header-Tromlitz-320
Im Ausland kann das Leben nicht nur aufregend sondern manchmal auch kompliziert sein. Mit seiner Reise-Krankenversicherung sollte man dort keine böse Überaschung erleben. Daher vorher einen verlässlichen Partner wählen

Versicherung für ausländische „Au-pair“

Au Pair Mädchen liest eine Geschichte vor - ©iStockphoto.com/mandygodbehear

Foto: ©iStockphoto.com/mandygodbehear

Der richtige Versicherungsschutz für Ihr ausländische Au-pair sollte sorgfältig ausgewählt werden ! [Read more…]

Bester Service auch online…

Header-Tromlitz-320Testen Sie die  nutzerfreundliche Homepage vom „Versicherungsbüro Tromlitz“. Sollten trotzdem noch Fragen auftauchen… einfach die kostenfreie Hotline wählen! Bester Service auch online

Deutsche Au Pair im Ausland

Au Pair Mädchen liest eine Geschichte vor - ©iStockphoto.com/mandygodbehear

Foto: ©iStockphoto.com/mandygodbehear

„AU PAIR“ – Vorteile für alle Beteiligten

Übersetzt aus dem französichen bedeutet „Au Pair“ – Auf Gegenseitigkeit“.

Ein Aufenthalt als Au Pair verlangt also sowohl von den Gasteltern sowie auch vom Au pair-Jungen oder Mädchen ein gegenseitiges Geben und Nehmen.

Als Familienmitglied auf Zeit ist man 6 bis 12 Monate im Haushalt aufgenommen und kann so Sprache und Kultur des Gastlandes kennenlernen.

Dafür wird erwartet seiner Gastfamilie bei der Kinderbetreuung und im Haushalt mitzuhelfen. [Read more…]